sommerrodeln

Öffnungszeiten

  • April - Oktober
    täglich von 11:00 bis 17:00 Uhr
  • Mai - August
    täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr
  • November - März geschlossen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit dem Kauf einer Fahrkarte erkennen Sie unsere Beförderungsbedingungen unwiderruflich an. Die Benutzung ist auf eigene Gefahr. Bei Nichtbeachten unserer Beförderungsbedingungen sind Sie für Schäden haftbar.

Die Sommerrodelbahn ist eine Sportanlage!

Wer zu schnell rodelt oder zu dicht auffährt gefährdet sich und andere und haftet für alle Folgen.

Beförderungsbedingungen:

  1. Jeder Fahrgast benutzt diese Sportanlage auf eigenes Risiko, in geeigneter Kleidung und ohne Alkohol- bzw. Rauschmitteleinfluss. Leichtsinnige Fahrweise kann zu Verletzungen führen. Immer rechtzeitig bremsen und am Bahnende mit Schrittgeschwindigkeit auf das Bremsband auffahren.
  2. Die Geschwindigkeit ist so zu wählen, dass man weder sich noch andere gefährdet. 25m Mindestabstand zum Vorausfahrenden einhalten. Auffahren auf andere Fahrzeuge ist strengstens verboten. Der Auffahrende haftet für alle Folgen.
  3. Bei Nässe und Eisglätte ist die Bahn gesperrt. Falls Regen einsetzt, Abfahrt unterbrechen.
    Ausnahme: eine vorsichtige Benutzung der Bahn bei Nässe ist nur dann erlaubt, wenn auf die Schlitten vom Bedienungspersonal zusätzliche Nässeschuhe aufgesteckt werden. Es ist dann ein Sicherheitsabstand von 50 m einzuhalten.
    Achtung: Verlängerter Bremsweg – Querpendeln der Schlitten.
  4. Die Startanweisungen des Personals sind zu befolgen. Nicht zu langsam fahren, nur im Notfall anhalten.
  5. Gesicht immer in Fahrtrichtung - nicht umdrehen, legen, knien. Verkehrszeichen beachten und voll auf den nächsten Bahnabschnitt (mind. 25 m) konzentrieren.
  6. Der Größere sitzt immer hinten. Hände immer am Bremshebel bzw. Haltegriff, nicht an die Bahn fassen! Der Steuermann muss freie Sicht haben.
  7. Kinder dürfen die Bahn erst ab 3 Jahren benutzen. Kinder unter 8 Jahren dürfen die Bahn nur zusammen mit älteren Personen (über 8 Jahre), welche mit der Bahn vertraut gemacht worden sind und die Verantwortung durch die aufsichtspflichtige Person übertragen bekommen haben, auf zweisitzigen Schlitten benutzen.
  8. Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten (Hilfspolizei nag BGB). Bei Nichtbeachtung der Beförderungsbedingungen wird die Benutzung untersagt. Durch den Kauf der Fahrkarte erkennt jeder Benutzer diese Bedingungen unwiderruflich an. Regressansprüche sind ausgeschlossen.

Conditions of Use:

  1. You, the rider, uses this sports installation at your own risk, in suitable clothing and not under influence of drink or drugs. Irresponsible behavior can cause serious injuries. Always brake in good time and at the end of the track approach the brake belt at walking speed.
  2. You must control your speed so as not to endanger yourself or others. Keep at least 25 m behind the toboggan in front. Tailgating is prohibited. In any rear–end collision the rider of the rear toboggan is liable for all consequences.
  3. The track is closed when wet or iced up. If it begins to rain stop the descent.
    Exception: A careful use of the wet track is permissible providing that the toboggans have been fitted with wet weather brake shoes. You must increase the distance between toboggans to at least 50 m because of the longer braking distance.
    Attention: The toboggan can oscillate in the wet.
  4. You must obey the instructions of the staff. Do not ride too slowly and stop only in an emergency.
  5. Face the direction of travel at all times – never turn around, lie down or kneel. Observe all traffic signs and concentrate on the next section of the track (at least 25 m) in front of you.
  6. The taller person – the driver – always sits in the rear seat and must keep both hands on the brake lever. The passenger must not obstruct the driver´s view and must keep both hands on the grips at all times. Never touch the track of the underside of the toboggan.
  7. Children under 3 years old may not use this installation. Up to the age of 8 years they may ride in two-seater toboggans together with an older person who has been made familiar with the installation and to whom full responsibility has been transferred by the supervising personnel.
  8. You must follow the instructions of the staff. Anyone not observing these Conditions will be excluded from the installation immediately. With payment or the purchase of a ticket you accept the Conditions irrevocably. All claims for compensation are excluded